Brauchen Sie Hilfe? Fragen Sie Huyen
Marc Schmidt Microsoft Business Software Consultant Call: +49 40 468 97 544

Wie sieht die Zukunft von ERP aus?

Seit den 1990er Jahren, als ERP-Lösungen entstanden, haben wir zusehen können, wie sie sich entwickelt haben und sich immer mehr an die Bedürfnisse der sich verändernden Unternehmen und die kontinuierliche technologische Innovation anpassen.

ERP-Lösungen sind heute in den meisten Unternehmen üblich und helfen, Prozesse zu optimieren und die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern. Aber was ist die Zukunft von ERP? Wie wird sich diese Software in den nächsten Jahren entwickeln?

Es ist klar, dass ERPs immer noch eine der besten Geschäftslösungen sind, auf die man sich verlassen kann und die auch in Zukunft genutzt werden können, da sie ein aufsteigender Trend sind. Mit dem Fortschritt der Technologie liegt es nahe, dass sich auch die ERP-Software weiterentwickelt und sich an Neuerungen anpasst.

Die Trends, die die Entwicklung dieser Software kennzeichnen, sind:

Massive Umstellung auf ERP in der Cloud.

Gleichwohl wir die Implementierung von ERP-Software in der Cloud schon lange anbieten, haben Unternehmen erst seit kurzem damit begonnen, sie zu nutzen. Bis vor kurzem wurden die meisten ERP-Anwendungen nur als On-Premises-Lösungen angeboten, die dazu zwangen, zu recht hohen Kosten in Hardware und Benutzerlizenzen zu investieren. Mit dem Aufkommen der Cloud gibt es immer mehr Anbieter, die Cloud-gehostete ERP anbieten, wo vieles zugänglicher, ohne Wartung und Systemupdates und mit viel mehr Sicherheit vorhanden ist.

Anpassung an E-Commerce und Omnichannel-Handel.

Der Aufstieg des elektronischen Handels hat dazu geführt, dass eine Einbindung von ERP für Unternehmen unverzichtbar geworden ist, da er eine neue Umsatzquelle darstellt, die wir innerhalb des ERP verwalten müssen. Im Gegensatz zum Multi-Channel-Konzept, bei dem jeder Vertriebskanal eine unabhängige Einheit darstellt, ermöglicht es das Omnichannel-Konzept, alle Vertriebskanäle zu verknüpfen, um Ressourcen zu optimieren, Zeit und Kosten zu reduzieren und das beste Kundenerlebnis zu liefern. Hier kommt die Rolle des ERP ins Spiel, bei der wir uns auf Omnichannel und den Zusammenhalt aller Teile des Unternehmens konzentrieren werden.

Vorausschauende Datenanalyse.

Obwohl wir seit einiger Zeit ein Business-Intelligence-System in unserer ERP-Software verwenden, das uns alle Informationen zu unserem Unternehmen liefert, wird der Trend ab sofort und fortan der Einsatz von Predictive Analytics sein. Dank dem Einsatz der künstlichen Intelligenz werden wir in der Lage sein, diese Art von fortgeschrittenen Analysen unter Verwendung neuer und zurückliegender Daten zur Vorhersage der zukünftigen Aktivitäten, Verhalten und Trends durchzuführen.

Künstliche Intelligenz, IoT, maschinelles Lernen, Erweiterte Realität …

Die Einbindung von ERP in die Technologie der künstlichen Intelligenz verschafft Unternehmen einen signifikanten Vorteil in der Datenverarbeitung, Automatisierung von Finanzprozessen, Artikelidentifikation usw. Mit der Eingliederung des Internets der Dinge (IoT) sind die Möglichkeiten enorm. IoT bietet nahtlose Konnektivität zu allen Sensoren oder physischen Geräten in einem Netzwerk, ohne dass menschliche Eingriffe nötig sind. Dies hilft uns, Echtzeitdaten zur Maschinenleistung zu erhalten und eine engere Überwachung des Produktionsprozesses zu erreichen. Zu all diesem kommen die neuen wachsenden Technologien wie Augmented Reality oder Machine Learning hinzu. Die Automatisierung von Herstellung, Verwaltung, Datenerfassung und Entscheidungsfindung werden global, wodurch Zeit und Kosten noch weiter optimiert werden.

Kurz gesagt, ERP-Lösungen für Unternehmen bleiben für die Zukunft von entscheidender Bedeutung und werden uns zunehmend bei der Automatisierung und Prozessoptimierung helfen. Die Zukunft von ERP wird andauern und angefüllt sein von großen Möglichkeiten.

Falls Sie noch keine ERP-Software in Ihrem Unternehmen eingeführt haben, finden Sie bei Dynamics 365 Partner Beratung.

Wir helfen Ihnen bei der Eingrenzung, welche Dynamics-Software die richtige für Ihr Unternehmen ist und dabei, den richtigen Partner zu finden.

Suchen Sie nach einem Partner?

Als offizieller Value Add SMB Distributor für Microsoft Dynamics versichern wir Ihnen:

  • Kostenlosen Service
  • Zugang zu über 150 zertifizierte Partner
  • Erfahrung über alle Branchen und Produktspezialisierungen hinweg
Finde einen Partner
|